Samen, Eigenbezeichnung Samek [»Sumpfleute«], Singular Sabme, früher Lappen, Volk (etwa 90 000–140 000 Menschen) in Lappland und angrenzenden Gebieten, davon rund 60 000 in Norwegen (vor allem in Finnmark), bis zu 15 000 in Schweden, 8 000–10 000 in Finnland und 2 000 in Russland.  

Nach

(40 von 282 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Kultur

Informationen zur samischen Kultur:

(8 von 8 Wörtern)

Literatur

E. Kasten: Kulturwandel bei den Samen (1983);
B. Kirchhof: Die Lappen (1984);
Die
(11 von 36 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Samen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/samen