Schlick, Moritz, österreichischer Philosoph, * Berlin 14. 4. 1882, † Wien 22. 6. 1936; Studium der Physik bei M. Planck, dann Professor der Naturphilosophie und Ethik in Rostock (1911–21) und Kiel (1921–22), seit 1922 Professor der

(31 von 220 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Moritz Schlick. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/schlick-moritz