Sangiovese [sandʒoˈveːsə], sehr alte (schon im 16. Jahrhundert belegte) Rotweinrebe aus der Toskana, fast nur in Italien vertreten, hier jedoch eine der wichtigsten Rebsorten;

(23 von 201 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Sangiovese. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/sangiovese