Salbung, religiöser Weiheritus, der dem Gesalbten göttliche Gnade und eine Sonderstellung unter den Menschen verleiht. Stark ausgeprägt,

(17 von 116 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Salbung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/salbung