Ruodlieb, Titelheld des mittellateinischen Epos, das im letzten Drittel des 11. Jahrhunderts im Kloster Tegernsee verfasst wurde. Das Autograf

(18 von 124 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ruodlieb. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ruodlieb