Ruanda ist eine Präsidialrepublik in Ostafrika mit Kigali als Hauptstadt. Der kleine Binnenstaat liegt auf einem Hochlandblock, der im Westen in den Zentralafrikanischen Graben übergeht. Im Nordwesten schließt sich das Massiv der Virungavulkane an.

(34 von 241 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Landesporträt. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ruanda/landesporträt