Richter-Skala [englisch ˈrɪktə-; nach C. F. Richter], Magnitudenskala, bei 0 beginnende und prinzipiell nach oben nicht begrenzte Erdbebenskala (»nach oben offene Richter-Skala«; Beben mit Magnituden über 10

(26 von 207 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Richter-Skala. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/richter-skala