Quantentopf, Abkürzung QW [von englisch quantum well], Quantentrog, Quantengraben, Quantenfilm, kristalline Materialkombination aus Schichten mit unterschiedlicher chemischer Zusammensetzung, die durch Epitaxieverfahren mit auf atomarer Skala abruptem Materialwechsel hergestellt werden. In Quantentöpfen wird die Bewegung freier Ladungsträger in

(37 von 278 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Quantentopf. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/quantentopf