Penisfutteral, zum Schutz gegen natürliche oder übernatürliche Gefahren, als Schmuck, aus

(11 von 37 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Penisfutteral. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/penisfutteral