Neue Weltwirtschaftsordnung, Abkürzung NWWO, Bezeichnung für die Konzeption der mehrheitlich in der Gruppe der 77 zusammengeschlossenen Entwicklungsländer zur Gestaltung der weltwirtschaftlichen Beziehungen. Anlass war deren zunehmende Kritik (u. a. im Rahmen der

(31 von 218 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Neue Weltwirtschaftsordnung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/neue-weltwirtschaftsordnung