(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Politik

Die am 15. 1. 2007 an die Stelle der Verfassung von 1990 getretene Übergangsverfassung setzte die Monarchie außer Kraft. Im April 2008 wurde eine verfassunggebende Versammlung mit 601 Mitgliedern gewählt, die im

(31 von 215 Wörtern)

Nationalsymbole

Die Nationalflagge ist im 19. Jahrhundert aus zwei Dreieckswimpeln entstanden; sie ist die einzige Nationalflagge der Welt ohne rechtwinklige Außenkanten. Die heute

(21 von 148 Wörtern)

Parteien

Einflussreichste Parteien sind die Communist Party of Nepal – Maoist Centre (CPN–MC; 2016 hervorgegangen

(13 von 87 Wörtern)

Gewerkschaften

Die Gewerkschaften wurden nach 30-jährigem Verbot 1990 wieder legalisiert. Es bestehen

(11 von 30 Wörtern)

Militär

Die Gesamtstärke der Freiwilligenarmee (nur Heerestruppen) beträgt rd. 95 000 Mann, die

(11 von 27 Wörtern)

Verwaltung

Nach der neuen Verfassung von 2015 ist Nepal in 7 Provinzen als

(11 von 21 Wörtern)

Recht

Die Verfassung von 2015 garantiert eine unabhängige Justiz. Die Gerichtsbarkeit setzt

(11 von 44 Wörtern)

Bildungswesen

Es besteht eine fünfjährige Schulpflicht für Kinder ab dem 6. Lebensjahr, doch wird diese vielfach nicht

(16 von 111 Wörtern)

Medien

Presse: Die auflagenstärksten Tageszeitungen erscheinen in der Hauptstadt: »Kantipur«, »Kathmandu Post«, »Himalayan Times« (beide in Englisch) sowie »Annapurna Post«, »Nagarik«,

(20 von 141 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Politik und Recht. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/nepal-20/staat-und-recht