Montpellier [mɔ̃pəlˈje], Stadt in Südfrankreich, Verwaltungssitz des

(7 von 70 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

An der Schnittstelle zwischen mittelalterlichem und neuzeitlichem beziehungsweise modernem Montpellier liegt die Place de la Comédie mit der

(18 von 128 Wörtern)

Geschichte

Montpellier geht auf zwei unterschiedliche Siedlungen zurück, die im frühen Mittelalter zusammenwuchsen: Montpellier und Montpelliéret, das unter

(17 von 118 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Montpellier. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/montpellier