Dijon [diˈʒɔ̃], Hauptstadt der Region Bourgogne-Franche-Comté und des Départements Côte

(10 von 90 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Stadtbild

Das ehemalige Palais der Herzöge von Burgund, unter Beibehaltung mittelalterlicher Teile nach Entwurf von J. Hardouin-Mansart 1686–1701 neu errichtet, mit großem Ehrenhof sowie dem Cour

(24 von 168 Wörtern)

Geschichte

Dijon, das gallorömische Divio, im 1. Jahrhundert n. Chr. gegründet, seit dem 5. Jahrhundert

(12 von 80 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Dijon. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/dijon