Die dominierende Religion ist der Islam, den die Verfassung (Artikel 3) zur »Religion der Föderation« (nicht Staatsreligion) erklärt. Dabei setzt die Verfassung ausdrücklich ein Verhältnis aller

(25 von 177 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Religion. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/malaysia/bevölkerung-und-religion/religion