Malaysia weist eine hohe ethnische Vielfalt auf. Rund 56,7 % sind Malaien, 23,4 % Chinesen und 7,0 % Inder. Im Gegensatz zu den Dayak u. a. indigenen Völkern (insgesamt 11,9 %; u. a. Murut, Penan, Semang; südostasiatische Völker und Kulturen), die meist im Landesinnern der Malaiischen Halbinsel

(41 von 288 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bevölkerung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/malaysia/bevölkerung-und-religion/bevölkerung