Lummer-Brodhun-Würfel [nach den deutschen Physikern O. Lummer und Eugen Brodhun, * 1860, † 1938], Fotometerwürfel, 1889 konstruierter, aus zwei 90°-Prismen zusammengesetzter Glaswürfel, der zum

(21 von 148 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Lummer-Brodhun-Würfel. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/lummer-brodhun-wurfel