Zu Beginn des 20. Jahrhunderts machte M. Reger mit der neuen Gattung des Orgelliedes auf sich aufmerksam, wobei er selbst als Begleiter z. B. bei der Uraufführung der »Zwei Geistlichen Lieder« (ohne op.-Zahl) 1900 in Erscheinung trat. Daneben entstanden auch in

(39 von 272 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, 20. Jahrhundert. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/lied/musikgeschichte/20-jahrhundert