lateinisches Quadrat, mathematische Statistik: von L. Euler angegebene, von R. A. Fisher in die Versuchsplanung eingeführte n-reihige quadratische Matrix, in der n verschiedene Elemente in

(23 von 158 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, lateinisches Quadrat (mathematische Statistik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/lateinisches-quadrat-mathematische-statistik