Kursker Magnet|anomalie, Abkürzung KMA, größte magnetische Anomalie der Erde, verursacht durch eine der größten Eisenerzlagerstätten der

(16 von 109 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kursker Magnetanomalie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kursker-magnetanomalie