Kunlun Shan [-ʃan], Gebirgssystem in China, erstreckt sich vom Karakorum und Pamir nach Osten über rd. 3 000 km (als östliche Fortsetzung gilt der Qinling Shan) und bildet den nördlichen Abschluss des Hochlandes von Tibet. In seinem westlichen Teil ist er nur

(41 von 294 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kunlun Shan. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kunlun-shan