Tian Shan [-ʃan; »Himmelsgebirge«], Ti|enschan, Gebirgssystem in Zentralasien, in China (Sinkiang), Kirgisistan, Usbekistan, Tadschikistan und Kasachstan. Der Tian Shan erstreckt sich über rd. 2 500 km zwischen der Sandwüste Kysylkum im Westen und der Gobi im Osten. Das bis 400 km breite Gebirgssystem wird im Norden von der Sandwüste Mujunkum, den Halbwüsten

(51 von 370 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Tian Shan. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/tian-shan