Kennzeichnend für die Kordilleren ist eine im Vergleich zu den Alpen wesentlich geringere Faltungsintensität, große Deckenüberschiebungen fehlen,

(17 von 110 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geologie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kordilleren/geologie