Kazantzakis, Kasantzakis [-z-], Nikos, griechischer Schriftsteller, * Heraklion 18. 2. 1883, † Freiburg im Breisgau 26. 10. 1957; zählt zu den bedeutendsten griechischen Autoren des 20. Jahrhunderts; – studierte Jura (in Athen) und Philosophie (in Paris); lebte nach dem Zweiten Weltkrieg meist

(36 von 251 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

E. N. Kazantzaki: Einsame Freiheit. Biographie aus Briefen u. Aufzeichnungen des
(11 von 39 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Nikos Kazantzakis. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/kazantzakis-nikos