Italiker, moderner Name für eine Gruppe indogermanischer Volksstämme, die wohl gegen Ende des 2. Jahrtausends v. Chr. über die Alpen nach Italien einwanderten

(21 von 146 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Italiker. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/italiker