Hollande [ɔlãd], François, französischer Politiker und Staatspräsident Frankreichs 2012–17, * 12.8.1954 in Rouen.

F. Hollande studierte Rechtswissenschaften an der Universität Paris II und promovierte nach Studien am Institut d’Etudes Politiques und der Handelshochschule HEC 1980 an der Verwaltungshochschule ENA. Seit 1979 Mitglied des Parti Socialiste (PS) unterstützte er F. Mitterrand im Präsidentschaftswahlkampf und wurde nach dessen Wahlsieg 1981 zunächst Wirtschaftsreferent, 1983/84

(60 von 423 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

D. Villemot: François Hollande. Le courage de réformer (Paris 2016);
G. Davet u.
(11 von 39 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, François Hollande. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/hollande-francois