Hamburg ist Sitz der Landesbehörden und des Senats (Landesregierung); Internationaler Seegerichtshof (seit 1996) als bedeutendste UNO-Institution in Deutschland; Sitz mehrerer Bundeseinrichtungen, darunter: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, Standort des Deutschen Wetterdienstes, Standorte des Johann Heinrich von Thünen-Instituts – Bundesforschungsinstitut

(39 von 272 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Administrative und kulturelle Einrichtungen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/hamburg-20/administrative-und-kulturelle-einrichtungen