Die während der industriellen Revolution geschaffenen Grundstrukturen bestimmen auch heute noch das industrieräumliche Bild. Die Industrie ist vor allem in Zentralengland, dem Raum London, der Tyne-Region (Nordostengland), dem schottischen Tiefland, in Südwales und um Belfast konzentriert. Im produzierenden Gewerbe sind 20 % aller Erwerbstätigen tätig, die (2014) 19,8 % des BIP erwirtschaften. Der starke Rückgang der Beschäftigten

(55 von 389 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Industrie. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/grossbritannien-und-nordirland/wirtschaft-und-verkehr/industrie