Gotha, vermutlich zum alten thüringischen Königsgut gehörig, wurde 775 (als »Villa Gotaha« urkundlich erwähnt) von Karl dem Großen dem Kloster Hersfeld geschenkt

(22 von 157 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichte. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/gotha/geschichte