Während des Zweiten Weltkrieges leisteten viele georgische Schriftsteller Frontdienst. Ihre Erfahrungen von Gewalt und Tod verarbeiteten sie v. a. in

(19 von 130 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Nach 1945. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/georgische-literatur/nach-1945