Nach der gewaltsamen Eingliederung Georgiens in das zaristische Russland (ab 1801) kam die georgische Literatur mit der russischen sowie über diese mit der

(23 von 162 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, 19. Jahrhundert. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/georgische-literatur/19-jahrhundert