Genpatent, umgangssprachliche Bezeichnung für Patente auf Gene oder Gensequenzen lebender Organismen (unter Einschluss des Menschen) sowie auf gentechnologische Verfahren, bei denen derartige Substanzen verwendet werden. Genpatente zählen daher

(28 von 197 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Genpatent. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/genpatent