Gallikanismus der, -, Theologie: 1) kirchenrechtliches Lehrsystem mit nationalkirchlichen, konziliaristischen Einflüssen, das sich in Frankreich (Ecclesia Gallicana = gallikanische Kirche) seit dem

(21 von 139 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gallikanismus (Theologie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/gallikanismus-theologie