Die Plastik blieb auch in der Gotik meist mit der Architektur verbunden, wenngleich in einer neuen Auffassung. Am Westportal der Kathedrale von Chartres (Königsportal, um 1145–55) löste sich die Figur vollplastisch

(31 von 215 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Plastik. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/französische-kunst/gotik/plastik