Fraktion [französisch »Teil«, »Bruchteil«, von lateinisch fractio »das Brechen«, »Bruch«] die, -/-en, Politik: die Vereinigung politisch gleich gesinnter Abgeordneter eines Parlaments, die in der Regel einer Partei, u. U. aber auch mehreren in ihrer grundsätzlichen Zielrichtung gleichgerichteten Parteien angehören. Die Fraktionen besitzen das Recht

(43 von 302 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Fraktion (Politik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/fraktion-politik