Faraday [ˈfærədɪ], Michael, britischer Physiker und Chemiker, * Newington (heute zu London) 22. 9. 1791, † Hampton Court (heute zu London) 25. 8. 1867; einer der bedeutendsten Naturforscher des 19.  Jahrhunderts; war zuerst Buchbinder; wurde 1813 Laborgehilfe von H. Davy an der Royal Institution in London, 1824 Mitglied der Royal

(45 von 330 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

S. P. Thompson: Michael Faradays Leben u. Wirken (aus dem Englischen,
(11 von 68 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Michael Faraday. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/faraday-michael