ETA [Abkürzung für baskisch Euskadi Ta Azkatasuna, »das Baskenland und seine Freiheit«], baskische Untergrundbewegung, gegründet 1959 unter den Bedingungen der Francodiktatur, seit 1976 gespalten in ETA militar und ETA político-militar. Ursprünglich entstanden zur Bewahrung der im zentralistischen Staat unterdrückten baskischen Kultur, entwickelte sich ETA zur Terrororganisation, die unter Leugnung der demokratischen Entwicklung nach

(53 von 400 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, ETA. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/eta-50