estnische Musik. Die estnische Volksmusik ist ursprünglich einstimmig; frühe Zeugnisse sind aus dem 11. Jahrhundert erhalten. Eine ältere Volksliedtradition – Lieder in Runenversform oder im Kalevala-Metrum –, die etwa ein Jahrtausend vor Christus entstand, ist baltisch-finnischen Ursprungs, die jüngere ist Teil der europäischen Volksliedtradition der letzten Jahrhunderte.

Im 19. Jahrhundert begann man

(48 von 350 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, estnische Musik. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/estnische-musik