Elam, griechisch Elymais, altpersisch Huzha [-z-], altorientalisches Reich in Südwestiran, nordöstlich der Einmündung von Euphrat und Tigris in den Persischen Golf, umfasste etwa das heutige Khusistan einschließlich Luristans und des zentralen Zagrosgebirges.

Die Hauptstadt war Susa. Die Bewohner hießen

(39 von 278 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Elam. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/elam