Edelgase, Sammelbezeichnung für die gasförmigen Elemente Helium, Neon, Argon, Krypton, Xenon und Radon, die im Periodensystem der chemischen Elemente die achte Hauptgruppe bilden. Die Edelgase sind einatomige, farb- und geruchlose Gase; sie

(32 von 227 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Edelgase. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/edelgase