Dagan [akkadisch, ursprüngliche Namensbedeutung unbekannt], hebräisch Dagon, westsemitischer Gott (u. a. Wetter-, Fruchtbarkeits- und Getreidegott), seit etwa 2400 v. Chr. im Gebiet von Mari am mittleren

(24 von 170 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Dagan. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/dagan