Dönitz, Karl, Großadmiral (seit 1943), * 16.9.1891 in Grünau (heute zu Berlin), † 24.12.1980 in Aumühle.

1918 U-Boot-Kommandant, wurde nach vielseitigem Einsatz in der Reichsmarine 1936 »Befehlshaber der U-Boote« (BdU). Er entwickelte eine seestrategische Konzeption, die mit dem massierten Einsatz einer großen Zahl von U-Booten

(45 von 300 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Karl Dönitz. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/dönitz-karl