CRISPR/Cas9 [CRISPR Abkürzung für englisch Clustered Regularly Interspaced Short Palindromic Repeats], molekularbiologische Methode zur punktgenauen Manipulation von DNA (Genome Editing), mit deren Hilfe einzelne DNA-Bausteine gezielt eingefügt, entfernt oder ausgeschaltet werden können.

Immunabwehr von Bakterien: Das Verfahren basiert auf einem bakteriellen Immunsystem, mit dem Bakterien Angriffe von Viren abwehren. Dabei wird die virale DNA in Fragmente aufgespalten, die anschließend in sogenannte CRISPR-Abschnitte der bakteriellen DNA eingebaut werden. Die CRISPR-Abschnitte sind identisch aufgebaute Bereiche der

(74 von 663 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, CRISPR/Cas9. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/crisprcas9