Caligula [lateinisch »Soldatenstiefelchen«], eigentlich Gaius Iulius Caesar Germanicus, römischer Kaiser (37–41 n. Chr.), * 31.8.12 n. Chr. in Antium (heute Anzio) , † (ermordet) 24.1.41 in Rom. 

Gaius

(27 von 158 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Gaius Caligula. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/caligula-gaius