Boheme [boˈεm, französisch; zu mittellateinisch bohemus »Böhme«, (dann auch:) »Zigeuner«] die, -, der unkonventionelle Lebensstil der Studenten, Künstler, Literaten

(19 von 142 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

P. Gay: Bürger u. Boheme. Kunstkriege des 19. Jahrhunderts (aus
(11 von 57 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Boheme. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/boheme