Bitcoin, 2009 ins Leben gerufenes virtuelles Geldsystem, das auf kryptografischen Prinzipien aufbaut (Kryptowährung) und dezentral organisiert ist; gleichzeitig auch die Bezeichnung für die Währungseinheit des Systems. Die Identität des Erfinders von Bitcoin, der seine Idee im November 2008 in einem Whitepaper unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto veröffentlicht hatte, ist nicht geklärt.

Die Teilnehmer von Bitcoin, die einen entsprechenden Client (Bitcoin Core) auf ihrem

(63 von 436 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

J. Hosp, Blockchain 2.0 einfach erklärt - weit mehr als nur Bitcoin
(12 von 27 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Bitcoin. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bitcoin