Wann und wo das Bierbrauen erfunden wurde, ist unsicher. Bereits in urgeschichtlicher Zeit wurden in mehreren Regionen unabhängig voneinander nicht nur aus zuckerhaltigen, sondern auch aus stärkehaltigen Stoffen durch Gärung alkoholische Getränke hergestellt. Schon im 4./3. Jahrtausend v. Chr. war Bier in Mesopotamien ein verbreitetes Volksgetränk; die Sumerer verbackten gemälztes Getreide zu Broten, die sie dann in Wasser auflösten und vergären ließen. All diese frühen Biere waren trüb und unfiltriert und man benötigte zum Trinken ein dünnes Röhrchen (eine frühe Form des

(80 von 687 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geschichtliches. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bier-20/geschichtliches