Der Gewinnungsbergbau setzt gewöhnlich die Suche nach Lagerstätten (Prospektion) und deren sorgfältige Untersuchung (Exploration) zur Ermittlung der Vorratsmenge und Prüfung der Bauwürdigkeit voraus. Zur Ermittlung der Vorratsmenge ist es notwendig, die Lagerstätteninhalte

(32 von 225 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Rohstoffgewinnung

Eine wirtschaftliche Rohstoffgewinnung erfordert im Tage- und Untertagebau eine weitgehende Mechanisierung der Gewinnungs-, Förder-, Sicherungs- und anderen Nebenarbeiten mit leistungsstarken und in ihren Dimensionen auf die Lagerstättenverhältnisse angepassten Ausrüstungen wie Bagger, Band- und Kettenförderer, Bohrwagen,

(35 von 247 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Technik. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bergbau-20/technik