Behnisch, Günter, Architekt, * 12.6.1922 in Lockwitz (heute zu Dresden), † 12.7.2010 in Stuttgart; Vater von Stefan Behnisch.

Behnisch studierte nach seiner Rückkehr aus englischer Kriegsgefangenenschaft 1947–51 an der TH Stuttgart, arbeitete 1951–52 für R. Gutbrod, eigenes Büro seit 1952 in Stuttgart bis 1965 mit Bruno Lambart; ab 1966 in Büropartnerschaft

(51 von 350 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

P. Blundell Jones: Günter Behnisch (2000);
Behnisch, Behnisch & Partner. Bauten u.
(11 von 13 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Günter Behnisch. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/behnisch-gunter