Bayerisches Staatsorchester, das Orchester der Bayerischen Staatsoper (Nationaltheater München) und einer

(11 von 36 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Kurzgeschichte

Das Bayerische Staatsorchester ging 1523 hervor aus der Münchner Kantorei, die Ludwig Senfl

(13 von 88 Wörtern)

Kapellmeister und Generalmusikdirektoren

Hofkapellmeister ab dem 19. Jahrhundert waren u. a.: Peter von Winter (1801–25) und Franz Lachner (1836–67) als erster

(17 von 115 Wörtern)

Repertoire

Das Repertoire des Bayerischen Staatsorchesters enthielt stets (Ur)Aufführungen zeitgenössischer Werke (oft

(11 von 75 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Bayerisches Staatsorchester. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bayerisches-staatsorchester