Fischer-Dieskau, Dietrich, Sänger (Bariton), Dirigent, Musikwissenschaftler und Maler, * Berlin 28. 5. 1925, † Berg bei Starnberg 18. 5. 2012, mit Ruth Leuwerik (1965–67) und Julia Varady (ab 1977).

Leben: Fischer-Dieskau begann seine Gesangsstudien während der Schulzeit, setzte sie während seines Kriegsdienstes autodidaktisch fort und studierte 1947/48 an

(45 von 316 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

K. S. Whitton: Dietrich Fischer-Dieskau, mastersinger (London 1981);
W.-E. von
(11 von 52 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Dietrich Fischer-Dieskau. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/fischer-dieskau-dietrich